Workshop „Führen in der Reorganisation” in Hamburg

Workshop „Führen in der Reorganisation” in Hamburg

Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter und sich selbst durch Reorganisationen begleiten sollten.


Ziel:

Die Führungskräfte in diesem Intensiv-Training sind sich Ihrer wichtigen Rolle, besonders in bedeutsamen Reorganisationen, bewusst. Sie wissen wie Sie ihre Mitarbeiter durch emotional schwierige Prozesse führen und begleiten können, lernen Moderationsleitfäden kennen, die Ihnen bei Meetings und Workshops nach Verkündungen helfen. Und bekommen Impulse wie Sie die Mitarbeiter während und nach der Reorganisation weiterentwickeln und den Blick wieder nach Außen, zum Kunden auf den Markt etc. lenken können. Jede Führungskraft kann, neben vielen Fragen, einen eigenen Fall (z.B. Umgang mit schwierigen Führungssituationen) in das Training einbringen.


Inhalte:

  • besondere Rolle und Aufgaben der FK in gravierenden Reorganisationen
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Emotionen im Change-Prozess
  • Steuerung von unterschiedlichen Verhaltensweisen und Einstellungen der Mitarbeiter während und nach der Umstellung (Change-Typen)
  • beispielhafte Moderationsleitfäden für unterschiedliche Anlässe
  • Fallberatung

 

Veranstaltungstermine


25. und 26. März 2019

Start: Monatg 17 bis 19 Uhr, danach gemeinsamer After-Work im WeWork, Dienstag von 08.30 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort


icon-car.pngFullscreen-Logo
Hamburg

Karte wird geladen - bitte warten...

Hamburg 53.552500, 9.985100 Trainingslocation Hamburg WeWork Axel-Springer-Platz 3 20355 Hamburg

Trainingslocation in Hamburg

WeWork
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg

Trainerin: Susanne Alwart

» Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Buchungen

1.130,50 €